Ha, ha, sehr lustig!
Mach mich wieder grösser bitte!

Die Schweizer Sopranistin Marina Bärtsch studierte an der Zürcher Hochschule der Künste bei Werner Güra, Lena Hauser und Roswitha Müller. Sie schloss sowohl den Master Pädagogik als auch den Master Performance Oper mit Auszeichnung ab. Zurzeit bildet sie sich bei Wessela Zlateva in Wien weiter.

Ab 2013 gehörte sie zum Ensemble des Opernlofts in Hamburg, wo sie im „Ring des Nibelungen“ zu hören war. Weitere Engagements waren die Despina in „Così fan tutte“ (Festival Oper Oder – Spree 2014) und die Susanna in M. Carafas „I due Figaro“ (Free Opera Company Zürich 2014).

Neben der Leidenschaft für die Oper pflegt Marina Bärtsch auch das Lied- und Konzertrepertoire. Sie hatte unter anderem Auftritte in der Tonhalle Zürich (Monteverdi Programm „Passeggiata Veneziana“) oder am Klassik – Festival Boswiler Sommer 2015.

Swiss soprano Marina Bärtsch graduated with honors from the Zurich University of the Arts where she gained a Master in Music Pedagogy and a Master in Performance Opera. She studied with Werner Güra, Lena Hauser and Roswitha Müller. At the moment she`s working with Wessela Zlateva in Vienna to further develop her skills.  

In 2013 Marina Bärtsch became part of the ensemble of the Opernloft in Hamburg where she sang in „Der Ring des Nibelungen“. Other opera jobs included Despina in „Così fan tutte“ (Festival Oper Oder – Spree 2014) and Susanna in M. Carafa`s „I due Figaro“ (Free Opera Company Zürich 2014). 

Besides her passion for opera Marina Bärtsch also has a broad concert and lied repertoire. Performances in the Tonhalle Zürich (Monteverdi program „Passeggiata Veneziana“) or the Klassik – Festival Boswiler Sommer 2015 were among the highlights of her concert appearances.

Nächste Konzerte

10
Dec 2017
11:15
Advent, Advent! Weihnachtssingen, Tonhalle Zürich
10
Dec 2017
14:15
Advent, Advent! Weihnachtssingen, Tonhalle Zürich
24
Dec 2017
22:00
Mitternachtsmesse, Ref. Kirche Urdorf
25
Dec 2017
09:45
Weihnachts-Gottesdienst, Ref. Kirche Urdorf
01
Apr 2018
09:30
Ostergottesdienst, Kirche Oberlunkhofen